Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um unsere Dienste zu verbessern und Ihnen Werbung zu zeigen, die Ihren Vorlieben entspricht, indem wir Ihre Surfgewohnheiten analysieren. Wenn Sie weiter surfen, werden wir davon ausgehen, dass Sie die Verwendung akzeptieren. Hier können Sie die Einstellungen ändern oder weitere Informationen erhalten. OK | Weitere Informationen

Besucher

Diese Imkerfamilie integriert die verschiedenen Arten von Bienenstockfutter oder Bienenfutter auf dem spanischen Imkereimarkt.
Bei Eintreffen der Kälte (normalerweise zwischen Oktober und Januar, je nach Region) ist es ratsam, feste Nahrung zu füttern, wenn der Bienenstock nicht genug Honig hat, um den Herbst-Winter zu verbringen. Bei Ankunft des Frühlings oder einige Zeit vor (von Februar bis März, abhängig von der Zone) vor der Blüte ist es ratsam, mit flüssigem oder stimulierendem Futter zu füttern, damit der Bienenstock einige Wochen vor der starken Blüte fertig ist.
Es gibt auch Pollenersatzprodukte, die besonders in Zeiten des Mangels empfohlen werden, besonders im Sommer.
Es sollte beachtet werden, dass es im Winter nicht ratsam ist, mit flüssigem Futter zu füttern, da viel Feuchtigkeit in den Bienenstock eingeführt wird und es mehr Nachteile als Vorteile gibt, insbesondere wenn es im Überschuss vorhanden ist, da es flüssig ist, führen sie es in die Zellen ein.
In jedem Artikel sehen Sie die Beschreibung, Preise und weitere Funktionen.

Bestseller der Familie:


youtube
pinterest
instagram
blogger
facebook
twitter
SICHERE ZAHLUNG
Der Apidroches-Laden NIF: 44356565f c / Santo Domingo, 29, 14400, Pozoblanco, Córdoba. Copyright © 2020. (0) Der Apidroches-Laden