Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um unsere Dienste zu verbessern und Ihnen Werbung zu zeigen, die Ihren Vorlieben entspricht, indem wir Ihre Surfgewohnheiten analysieren. Wenn Sie weiter surfen, werden wir davon ausgehen, dass Sie die Verwendung akzeptieren. Hier können Sie die Einstellungen ändern oder weitere Informationen erhalten. OK | Weitere Informationen

Besucher

Diese Imkerfamilie integriert die verschiedenen Arten von Handschuhen, die auf dem Imkereimarkt für die Arbeit der Bienenstöcke angeboten werden. In der Bienenzucht gibt es verschiedene Arten von Handschuhen mit Designs, Materialien, Modellen und Preisen, wie z. B. Skay, Rinder, Schafe, Nitrilhandschuhe, kurze Blumenmanschetten oder lange Leinenmanschetten usw. Die Handschuhe müssen gleichzeitig bequem und widerstandsfähig sein, damit sie die Arbeit oder das Management der Bienenstöcke erleichtern und die Hände des Imkers schützen. Der Imkerhandschuh ist eine grundlegende Schutzausrüstung für den Imker. In jedem Artikel sehen Sie die Beschreibung, Preise und weitere Funktionen.

NEUGIERDE: Um zu wissen, wie groß Ihr Handschuh ist, messen Sie einfach Ihre Hand mit einem Meter oder Lineal auf der Höhe der Knöchel. Wenn Ihre Hand 10 Zentimeter misst, ist Ihre Handschuhgröße 10, wenn sie 8 Zentimeter misst, ist sie Größe 8. Es ist ratsam, die angepasste Größe nicht zu wählen.

Bestseller der Familie:


youtube
pinterest
instagram
blogger
facebook
twitter
SICHERE ZAHLUNG
Der Apidroches-Laden NIF: 44356565f c / Santo Domingo, 29, 14400, Pozoblanco, Córdoba. Copyright © 2020. (0) Der Apidroches-Laden